Aktuelles St. Peter und Paul

Ab sofort sind die Pfarrbüros in unserer Pfarreiengemeinschaft für den Parteiverkehr geschlossen. Sie erreichen uns unter Tel. 08341/952311 bzw Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute, viel Kraft und Gottes Segen.

Informationen zur aktuellen Situation, Hinweise zu den jeweiligen Tagen, Angebote von Liveübertragungen aus Kaufbeuren, Möglichkeiten zur Mitfeier via Fernsehen/Internet/Radio, Hilfen für die Feier zu Hause, … finden Sie unter „aktuelle Informationen“
 Bilder aus unserer Kirche   

 

MF Marienaltar neu 1 480x640

 

 

 

 

 

 

Bilder Marianaltar neu 2 480x640 

 

   
 
  

 191127 HP PuP Überschrift 3

Hier lesen Sie weiter

Ein bißchen was gegen die Langeweile??

Hier ein Rätsel zum neuen Pfarrbrief    (und hier die Lösung)

und ein Rätsel zu unserer Chronik         (auch hier die Lösung).

                                                                   Viel Vergnügen

 

 191127 HP PuP Überschrift 3 
 

Einkaufen mit wenig Plastik bzw. Verpackungsmüll, wie geht das?

Wo und was kann ich unverpackt einkaufen?

Selbstabfüllung im UnverpLad

 Ein Weg dahin ist, meine Produkte auf dem Wochenmarkt oder in einem Laden, der Waren zum selber Abfüllen anbietet, zu besorgen.

So ist der gute alte Tante-Emma-Laden wieder zu neuem Leben erweckt worden. Ja richtig, es steht alles wieder schön sichtbar und lose da, um die passende Menge mitnehmen zu können.

Dort finden sie Trockenprodukte wie Teigwaren, ganzes Korn, Mehle, Flocken & Müsli, Reis, Hülsenfrüchte & Ölsaaten, Zucker, Salz, Backzutaten, Süßwaren & Knabbereien, Nüsse, Trockenfrüchte, Tee, Kaffee, Kakao und Gewürze.

Ebenso bekommt man Essig & Öl, um es in eigene Gefäße abzufüllen, Frischeprodukte wie Obst & Gemüse, Milchprodukte, Eier und Tempeh.

Es gibt auch andere Dinge im Unverpackt-Laden wie Körperpflegeartikel, Hygieneartikel, Reinigungsmittel und Aufbewahrungsmittel.

Ein großer Vorteil von kleinen Mengen, ist die Frische. Ich kaufe nur so viel, wie ich auch in nächster Zeit verbrauche. So kann man überlagerte Lebensmittel im Haushalt vermeiden und vielleicht das Entsorgen über die Biotonne verringern.

Wie funktioniert das unverpackt Einkaufen?

1. Zuallererst bringen Sie Ihre eigenen Behälter mit oder nehmen ein Schraubglas aus dem bereitgestellten Korb im Laden.

2. Danach wiegen Sie das Leergewicht des Behälters ab und notiert das Leergewicht auf den Behälter.

3. Jetzt könnt Sie loslegen, die von Ihnen gewünschten Waren in der benötigten Menge in Ihre mitgebrachten und abgewogenen Behälter zu füllen.

Leergefässe
 Füllbox   

4. Wenn Sie fertig sind mit dem Auswählen und Abfüllen der gewünschten unverpackten Waren und vielleicht noch den einen oder anderen Artikel in Ihren Korb gelegt haben, kommen Sie zur Kasse. Dort werden Ihre befüllten Behälter gewogen.

5. Das anfangs gewogene Leergewicht wird dann natürlich noch abgezogen, und Sie müssen schlussendlich nur noch die eingefüllte Ware bezahlen.

Häufig haben Unverpackt-Läden Waren aus der Region und gerne auch biologisch produzierte Waren.
Diese Läden haben sich bestimmte Ziele und Richtlinien gestellt.

Fragen Sie einfach nach, welche Gedanken sich die Ladenbesitzer zu ihrem Sortiment gemacht haben!

  191127 HP PuP Unterschrift 
  nach oben 

Unsere bisherigen Impulse:

         2020_04c Staunen - Danken - Pflegen

         2020_04b Klimafasten 7 gemeinsame Veränderungen

2020_04a Klimafasten 6 plastikfreies Leben

2020_03c Klimafasten 5 Eine andere Mobilität

2020_03b Klimafasten 4 Kommunikation überdenken

2020_03a Klimafasten 3 Lebensmittel retten

2020_02b Klimafasten 2 Energie sparen

2020_02a Klimafasten1 Zeit nehmen

2020_01_Nachhaltiger_Kleiderkauf

2019_11_Verpackung durch Upcycling